Gebühren

Finanzielle Verpflichtung der Eltern/Sorgeberechtigten

Antrag/Kosten

Die Eltern stellen einen Antrag nach § 90 Abs. 3 SGB VIII beim Landratsamt Pfaffenhofen, Abteilung Familie, Jugend, Bildung auf Übernahme der laufenden Geldleistungen für die Tagespflege und bezahlen nach Erhalt des Bescheides direkt an das Jugendamt. Die Bezahlung der Tagespflegepersonen erfolgt direkt über das Jugendamt.

Derzeit sind folgende Teilnahmebeiträge festgelegt:

Buchungszeit Teilnahmebeitrag
täglich wöchentlich Betrag
0–2 Stunden 10 Stunden 70,00 €
2–3 Stunden 15 Stunden 100,00 €
3–4 Stunden 20 Stunden 130,00 €
4–5 Stunden 25 Stunden 160,00 €

Die Betreuungszeit pro Kind beträgt minderstens 5,1 Stunden pro Woche.

Mittagessen

Die Kosten für das Mittagessen betragen 3,70 € pro warmer Mahlzeit (Abholung bei Metzgerei Krammer-Reichhold) und werden extra berechnet. Das Angebot ist freiwillig; es können auch mitgebrachte Speisen erwärmt werden oder Brotzeit gemacht werden.

Der Speiseplan wird regelmäßig und zeitnah auf der Homepage bekanntgegeben.