Pädagogische Arbeit

Wir sehen die Großtagespflege als einen wichtigen, flexiblen Baustein zur Entlastung der Eltern und deren besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Betreuung

Wir bieten eine familiäre, liebevolle Betreuung für 6 bis 10-jährige Grundschulkinder in Wolnzach im Anschluss an die Schule und teilweise in den Ferien an. Die Kinder der ersten Klassen werden von uns an der Schule abgeholt. Den älteren Kinder bieten wir die Einübung des Schulweges zu Fuß an, auf Anregung des Marktes Wolnzach wird evtl. eine Busanbindung eingerichtet.

Unsere Einrichtung bietet den Kindern einen Ort, an dem sie mit anderen Kindern lernen, spielen, sich austauschen und auch mal ausruhen können. Wir bieten ein breit gefächertes Angebot mit (Frei)Spiel, Hausaufgabenbetreuung, Lesen, Lernen, Bewegung und Entspannen (Musik, Fantasie-reise) an.

Entwicklung

Die Kinder kommen mit unterschiedlichen Entwicklungsstadien in unser Haus, wir schauen genau auf die Bedürfnisse und unterstützen es in allen möglichen Bereichen. Wir verstehen uns als Begleiter der Kinder und deren Bedürfnisse.

Wir legen Wert auf eine gesunde Ernährung, wir bieten ein kommunikatives Mittagessen an, bei dem sich die Kinder der schulischen Sorgen entledigen können. Das Getränkeangebot besteht aus Wasser oder Tee.

Wir bieten den Eltern individuelle Betreuung, Kontinuität und Verlässlichkeit.

Wir meistern den Nachmittag in unserer „Großfamilie“ gemeinsam, jeder Tag schenkt uns eine neue Herausforderung.

Projektwochen

Durch das Angebot von Projektwochen zu verschiedensten Themen wie z. B. Natur, Tiere, Müllver-meidung, Klimaschutz, Verkehrserziehung, Sozialverhalten oder Vorlesen versuchen wir die Kinder für ihre Umwelt zu sensibilisieren und die Wissensgebiete zu erweitern.

Die Themen werden ausgehängt und dokumentiert.

Resilienz

Die Tagespflegepersonen sind stets bemüht das Selbstvertrauen und die innere Stärke (Resilienz) ihrer Kinder aufzubauen. Mit lobenden Worten versuchen wir positives Verhalten zu verstärken. Mit emotionaler Wärme vermitteln wir den Kindern das Gefühl einzigartig und geliebt zu werden.

Unsere Sonnenwichtel sollen jeden Tag aufs Neue gerne zu uns kommen und sich bei uns wohlfühlen.